4. April 2018

Modernisierung in Knetterheide

In Werl Aspe-Knetterheide hat der zweite Bauabschnitt der umfangreichen Modernisierung begonnen. In den kommenden Monaten erhält das Gebäude Im Pivit 1+3 mit insgesamt 12 Wohnungen ein neues Gesicht. Erneut wird eine ökologische Hanfdämmung verbaut und für verbesserte Energiewerte und ein angenehmeres Raumklima sorgen. Neue Balkone und Fenster, die Erneuerung des Daches und der Heizungsanlage sowie die Umgestaltung der Außenanlagen gehören ebenfalls zum Maßnahmenkatalog.

Parallel werden in diesen Tagen die Arbeiten an den Außenanlagen des bereits im letzten Jahr modernisierten Gebäudes Im Pivit 6+8 fortgesetzt. Die Gebäude Im Pivit 2+4 und Weiße Breden 5+5a folgen in 2019.