8. November 2013

Mitgliederbefragung im Januar 2014

Wenn im Fußball gilt „Entscheidend is auf’m Platz“, dann gilt für die Wohnbau Lemgo „Entscheidend is im Bestand“. Denn die Zufriedenheit der Mitglieder mit ihren Wohnungen, dem Wohnumfeld und unserem Service als Vermieter ist die entscheidende Messgröße für unseren Erfolg.

Daher ist für den Januar 2014 eine umfassende Befragung aller Mitglieder vorgesehen, in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Unternehmen AktivBo. Dieses wird anonymisierte Fragebögen an alle Wohnbau-Mieter verschicken und die Rücksendungen anschließend statistisch auswerten.

Dabei geht es auf der einen Seite um Punkte wie Erreichbarkeit, Service-Zufriedenheit oder auch Reparaturannahmen…auf der anderen Seite aber auch um Einschätzungen zum eigenen Haus, zur Wohnung, zur Nachbarschaft, etc. Auf diesem Wege soll ausgewertet werden, in welchen Bereichen Verbesserungen notwendig sind und welche Punkte den Mitgliedern besonders am Herzen liegen…um zukünftige Investitionen und Bemühungen entsprechend ausrichten zu können.

Daher bitten wir auch um eine möglichst gute Beteiligung und bedanken uns schon jetzt für Ihre Mithilfe und Ihr Engagement! Die Ergebnisse der Befragung sollen im Frühjahr 2014 vorliegen. Unter allen Teilnehmern werden als Dankeschön auch kleine Gewinne verlost: es gibt einen Gutschein vom Lemgoer Experten für Küchen und Hausgeräte EP:Höft an der Lageschen Straße im Wert von 150,00 € sowie kleinere Gutscheine für den Lemgoer Marktkauf und das Sauna- und Badeparadies EauLe. Mitmachen lohnt sich also!

AktivBo wird die Fragebögen direkt an alle Mieter Anfang Januar verschicken. Als Ansprechpartnerin steht dort Jana Hagel unter der 040-74394523 zur Verfügung. Bei der Wohnbau beantwortet Ihnen Andreas Riepe gerne unter der 05261-259931 oder über riepe [at] wohnbau-lemgo.de Ihre Fragen.